Sattlerei Pegasus

Die Anfertigung, Reparatur und Änderung eines Sattels als Bindeglied zwischen Pferd und Reiter, aber auch von Geschirr und Zubehör erfordert eine fundierte handwerkliche Ausbildung, beste Grundmaterialien, weitreichende Kenntnisse in Anatomie und Biomechanik, und nicht zuletzt auch Liebe und Herzblut.

All das investieren wir gerne, um Ihnen und Ihrem Pferd im Alltag, in der Ausbildung und im Sport zur Seite zu stehen.

Sattelanpassung

Ein passender Sattel ist essentiell für Freude und Erfolg beim Reiten. Mit den neuesten Erkenntnissen in Anatomie, Biomechanik und mit einer bestens ausgerüsteten Werkstatt führen wir Sattelanpassungsarbeiten schnell, genau und nachhaltig durch.


Ein unpassender Sattel führt oft zu Rittigkeitsprobleme, Widersetzlichkeit und sogar gesundheitlichen Beeinträchtigungen bei Pferd und/oder Reiter. Wir schauen genau hin und finden gemeinsam mit Ihnen eine passende Lösung für die entsprechende Situation und jeden Geldbeutel – gerne auch in Kooperation mit Reitlehrer oder Trainer, Tierarzt oder Therapeut.

Wir begleiten Pferd und Reiter in ihrer Individuellen Entwicklung und passen den Sattel unabhängig von den sportlichen Zielen immer an die aktuellen Bedürfnisse an. Mit dem BVFR-Messsystem dokumentieren wir diese Entwicklung und geben Ihnen gerne auch Informationen an die Hand, diese selbst zu verfolgen und zu gegebener Zeit eine erneute Passformkontrolle in die Wege zu leiten.

Sattelverkauf

Gerne unterstützen wir Sie auf der Suche nach einem neuen Sattel mit unserer Erfahrung, unserem Fachwissen und unseren zahlreichen Testsätteln.


Sattelkauf ist Vertrauenssache und passiert nicht mal eben zwischen Tür und Angel – 
Nicht selten hat man schon schlechte Erfahrungen gemacht und tritt der Sache skeptisch gegenüber.

Um den passenden Sattel für Sie und ihr Pferd zu finden, braucht es Erfahrung, Gefühl und viel Zeit. Wir nehmen und diese Zeit! Zum vereinbarten Termin kommen wir mit einer Auswahl von Testsätteln zu Ihnen, wir vermessen Pferd und Reiter und erörtern in einem ausführlichen Gespräch die Bedürfnisse und Ansprüche an den neuen Sattel. Wir wählen gemeinsam mit Ihnen ein oder mehrere Modelle aus, um sie dynamisch zu überprüfen.

Gerne dürfen Sie den Sattel (oder auch 2), der in die engere Auswahl kommt, eine Woche zum Testen leihen, um ihn in allen Einsatzgebieten zu überprüfen (Reitunterricht, Gelände, mit Reitbeteiligung, …) und sich, falls gewünscht, gerne auch die Meinung von Ihrem Reitlehrer, Bereiter, Trainer, Tierarzt, Physiotherapeut oder Osteopath einholen. Nach einer Woche bringen Sie den Sattel zu uns zurück und gemeinsam können wir anhand des Aufmaßprotokolls und ihren Erfahrungen den richtigen Teilmaß-Sattel zusammenstellen und bestellen.

Nach der Produktionszeit bringen wir den Sattel zu Ihnen und überprüfen ihn erneut – wenn alles passt, geht es in die letzte Testphase: 1 Woche prüfen und testen Sie ihren neuen Sattel auf die optimalen Passform, dann erst schließen wir den Kauf ab.

Sollte sich nach dieser Testwoche kein Kauf ergeben, erlauben wir uns eine Reinigungs- und Abnutzungsgebühr in Rechnung zu stellen.

Mietsattelkonzept

Ob in der Ausbildung, in Reha-Situationen oder zum Testen – manchmal wird ein Sattel nur für einen kürzeren Zeitabschnitt gebraucht. Hier bietet sich ein Mietsattel an.


Egal, ob während der Ausbildung oder nach einer Verletzungspause, ihr Pferd kann sich nur optimal entwickeln, wenn es auch die passende Ausrüstung hat. Wenn aber absehbar ist, dass eine positive Entwicklung Änderungen an Sattel und Co. nach sich ziehen, scheuen viele Pferdebesitzer größere Investitionen. Hierfür haben wir unser Mietsattelkonzept entwickelt.

Sie mieten einen Sattel (oder auch mal eine Unterlage, einen Gurt oder einen Zaum, ….) jeweils nur für einen Monat! Kurz vor Ablauf des Vertrages entscheiden Sie, ob Sie den Mietsattel verlängern, tauschen oder kündigen möchten. Kein Risiko, Kosten von Monat zu Monat kalkulierbar.

Übrigens nutzen das viele unserer Kunden, um die Lieferzeit IHRES neuen Sattels zu überbrücken, oder auch mal als längere Testphase, um dann WIRKLICH überzeugt einen neuen Sattel zu bestellen.

Die Vorgehensweise ist ähnlich wie beim Sattelkauf: wir kommen zu Ihnen, gemeinsam probieren und testen wir die Sättel, daraufhin entscheiden Sie sich, welchen Sattel Sie mieten möchten. Gerne dürfen Sie auch eine Woche testen. Sollten Sie sich für keinen Sattel entscheiden, bezahlen Sie lediglich die Kosten für die Anprobe und eine Reinigungs- und Abnutzungspauschale.

Anfertigung von Zubehör und Sonderartikeln

Trensen, Sattelgurte, Halfter und Hilfszügel nach Maß. Einzel- und Sonderanfertigungen nach ihren Wünschen und Bedürfnissen.


Erinnern Sie sich noch an die Zeit, als Trensen ein Pferdeleben lang im Einsatz waren? Als Geschirre und Schmuckzäume noch weitervererbt wurden? Als Sattelgurte und Unterlagen schlicht und einfach funktionierten? Als sich Pflege und Reparatur wirklich noch gelohnt haben?

Diese Produkte gibt es noch! Wir fertigen mit höchstem handwerklichen Können und besten Grundmaterialien einen Gebrauchsgegenstand, an dem Sie wirklich lange ihre Freude haben werden.

Keine Discount-Schnäppchen, kein High-Tech, aber nicht weniger als solide Handwerkskunst.

Reparaturen und Änderungen

So vielfältig wie unsere Tiere sind auch die Produkte, die Sie im Handel kaufen können – und oft findet man doch nicht das passende für seinen Vierbeiner. Die Backenstücke sind etwas zu lang, das Stirnband ist ein bisschen zu kurz und das Reithalfter liegt doch am Jochbein auf – für das Pferd jeden Tag eine Beeinträchtigung, für uns eine Kleinigkeit!


Gebrauchsgegenstände, die sie jeden Tag für den Umgang mit Ihrem Tier brauchen, werden von uns zeitnah und passgenau abgeändert. 


Ob sich eine Reparatur oder Änderung lohnt ist nicht nur eine wirtschaftliche, sondern auch eine ökologische und ethische Frage. Denn auf lange Sicht lohnt ein respektvoller Umgang mit unseren Ressourcen, unserer Umwelt, der (Vor-)Arbeit anderer garantiert. Nachhaltiges Handeln in Sachen Reparatur und Anpassung, sowie ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Ökonomie und Ökologie bringt den Vorteil, dass Sie an einem gut eingearbeiteten Produkt weiterhin nutzen können und länger eine Freude daran haben.

Hunde

Bei der Fertigung unserer Hunde-Artikel legen wir unser Augenmerk auf Langlebigkeit und Funktionalität.


Wir fertigen für Jagd- und Hütehunde äußerst stabile Halsbänder, Leinen und Geschirre: tägliche Begleiter, die der zusätzlichen Sicherheit auf der Jagd, im Einsatz oder beim Spaziergang bieten. 


Ob eine Schleppleine, Ausbildungs- und Trainingsutensilien, Maulsperren für den Jagdhund, oder 
ein Wurfspielzeug aus Leder, ein Hundebett auf Maß, eine Lang- oder Kurzleine für unterschiedliche Einsatzzwecke oder ein sorgsam gefertigtes, individuelles Halsband mit Monogramm und Initialen für den Familienhund.

Wir stellen das Passende für Sie und ihren vierbeinigen Gefährten zusammen.